Suchen
Kategorien
Bookmarks

Der Markt für Gebrauchtwagen befindet sich im Wandel. Es entstehen rund um die Automobilbranche immer mehr neuartige Dienstleistungen. Viele alt eingesessene Unternehmen aus diesem Wirtschaftszweig wagen den Schritt ins Internet und versuchen ihr Geschäftsmodell mehr und mehr in die Online Welt zu transferieren. Auf der anderen Seite versuchen erfahrene Internetdienstleister in die Automobildienstleistung einzutreten. Durch diese Entwicklung entstehen interessante Dienstleistungen, Internetplattformen und neue Unternehmenskooperationen rund um das Thema Auto. Vom Autokauf über den Gebrauchtwagenverkauf bis hin zur Abmeldung und Verschrottung der Fahrzeuge können die Angebote im Internet mittlerweile allen Kundenbedürfnissen nachgehen. Neben diesen Dienstleistungen erfreuen sich fachlich ausgerichtete Marktplätze immer größerer Beliebtheit. Autobastler, die auf der Suche nach Ersatzteilen sind, haben dank der weltweiten Vernetzung die Möglichkeit, neben den klassischen Kleinanzeigen aus der Zeitung, auch in speziellen Portalen die passenden Ersatzteile zu kaufen. Gerade wenn seltene Autoteile von Modellen, die nicht mehr produziert werden, gesucht sind, helfen diese überregionalen Quellen bei der Suche der passenden Teile weiter.

Die Entwicklung im Autohandel

Vor einigen Jahren war es noch üblich mit dem alten Fahrzeug zum nächsten Autohändler zu fahren und es dort zum Verkauf anzubieten. Sollte der Preis stark von der Vorstellung abweichen, so konnte vielleicht beim nächsten Autohaus ein besseres Angebot eingeholt werden. Dieser Preisvergleich war bislang beim Verkauf im Internet in dieser Weise nicht möglich. Bei einem Inserat in den klassischen Automobilplattformen gibt der Verkäufer einen Preis vor und wartet auf die Käuferangebote. Es folgen Preisverhandlungen und gegebenenfalls der Verkauf des alten Autos. Hier setzen einige neue Plattformen für den KFZ-Verkauf an. Sie bieten an, den Verkauf des Autos an Händler zu organisieren. Durch diesen Prozess werden die Preisverhandlungen umgangen, da die Autokäufer als gewerbliche Händler detailliert wissen, was Sie bei einem Autokauf für ein Modell bieten können. Einige Plattformen bieten sogar eine vorhergehende Preisermittlung des Fahrzeugs an. Eine vorherige Preisermittlung wie auf dieser Autoverkaufsplattform, stellt für den Verkäufer des Gebrauchtwagens eine grobe Richtlinie dar. Mit Hilfe des Preises kann sich der Verkäufer im Vorfeld auf die Höhe des Verkaufspreises einrichten und wird nicht komplett unvorbereitet in den Autoverkauf starten.  Wie zu erkennen ist, bilden sich in der Automobilbranche immer wieder neue Geschäftsmodelle, die eine interessante Entwicklung zeigen.

Kommentieren