Suchen
Kategorien
Bookmarks

Lowrider – auch Jumpcar oder Low Low genannt, sind Autos, bei denen dank elektrisch betriebener Hydraulik- oder Pneumatikpumpen die Karosserie an den Vorderrädern und jede einzelne Radaufhängung angehoben werden kann. In den USA finden die sogenannten Lowrider Hopping Competitions statt. Dabei geht es um das einfache Prinzip, dass das Auto, was am höchsten springt, am Ende auch gewinnt. Gemessen wird hierbei an den Rädern der Vorderachse. In Deutschland haben die Lowrider in den späten 1990er Jahren Einzug genommen. Die deutsche und europäische Fangemeinde ist zwar nicht mit der aus Amerika zu vergleichen, aber die Qualität der Umbauten an den Autos kann auf jeden Fall mithalten. Dabei werden vor allem die klassischen deutschen Automobilmarken Opel, VW, Audi und Mercedes, aber auch Fahrzeuge von Honda, Fiat oder Renault als Grundlage eingesetzt.

Auch in Deutschland gibt es passende Anbieter

Seit einigen Jahren stellt es auch überhaupt kein Problem mehr dar, in Deutschland an die notwendigen Hydraulikteile zu kommen. Heute haben viele amerikanische Hersteller auch Stützpunkthändler in Deutschland platziert,  bei denen die Teile jederzeit käuflich erworben werden können. Ein Spezialist für Lowrider in Deutschland ist Showtime Hydraulics. Hier wird Lowrider Hyraulik vom mehrfachen Europameister angeboten. Dazu gehören nicht nur der Verkauf, sondern auch der Service und die Beratung. Ansprechpartner für die Beratung in Bezug Lowrider sowie die passende Hyraulik ist  Andi Weber, der in den Jahren 2005 und 2006 Lowrider Europameister in der Königsklasse „Radical Dancer“ war.

Das Angebot ist sehr vielfältig

Neben der Beratung gehören zum Angebot auch entsprechende Hyraulik Systeme, Airride Systeme, Speichenfelgen, Weißwandreifen sowie komplett aufgebaute Fahrzeuge. Die Lowrider von Showtime Hydraulics können aber auch für Veranstaltungen oder Filmaufnahmen gebucht werden. Außerdem ist es auch möglich, eine ganze Show mit dem zweifachen Europameister Andi Weber zu buchen. Auch im Bereich Werkstatteinrichtung hat sich Showtime Hydraulics als autorisierter Vertragshändler der Firma Longus etabliert. Man bekommt also alles, was man für eine Werkstatteinrichtung benötigt samt Zubehör. Dazu gehören beispielsweise die Reifenmontiermaschine oder das Scheinwerfereinstellgerät. Showtime Hydraulics ist also nicht nur auf dem Gebiet der Lowrider erster Ansprechpartner.

Kommentieren